Dein Sommererlebnis

Am Roggenburger Weiher, direkt am See, auf den Wiesen der Eventlocation "Alte Mühle"

-Embodyment - Tanz - Natur - herzöffnende Chants - Yoga - Gemeinschaft -

Eintauchen in einen Raum von Verbundenheit und Lebensfreude.
Authentisch sein, im Kontakt mit mir selbst und in der Begegnung mit anderen.
Das idyllischen Naturschutzgebiet mit kleinem See, bieten uns ein wundervolles Ambiente, um die Qualitäten von Yoga und Contact Improvisation, Playfight (spielerisches Kämpfen) und herzverbindendem Singen und Chanten zu genießen.
Erfahrene Anleiter öffnen Dir einen Raum von Achtsamkeit und Lebendigkeit, wo Du Dich willkommen fühlen kannst, mit allem, was Du bist.
Integrative Körperarbeit und die vegetarischen Köstlichkeiten unseres Kochs vor Ort werden uns auf unserer Reise stärken und verwöhnen.

Eine Einladung für Körper, Geist und Seele, im Einklang zu sein.
Wir freuen uns auf Euch und eine lebendige, genussvolle Zeit!

Gabriele, Isabelle & Ulli


Stefan Pulsaris
Stefan Pulsaris

DJ Pulsaris : ecstatic dance & herzöffnende Chants

Stefan Pulsaris steht als Heyoka ("heiliger Clown") für eine neue alte Sing- und Kreiskultur und mag seine Begeisterung für Stimme und Kraftlieder weitergeben. Sein Stil vereint Humor und Tiefe, Wildheit und Feierlichkeit, Himmel und Erde. Er leitet Sing-Kreise und Healing Circles auf einfühlsame und erfrischende Weise.

Der tägliche magische Singkreis ist wie ein Check-In des Herzens, ein Innehalten und Integrieren von all den Schönen oder/und auch intensiven Dingen und Prozessen die in diesen Tagen so durch Dich und die Gruppe strömen. Wir singen bekannte und neue Medizinlieder aus verschiedenen Kulturen, mit viel Raum für Gruppen-Ekstase, Improvisation und freie Choräle. Zwischen den Liedern gibt es Gebete, Jokes, Widmungen, Stille und Sharings / Redekreise.

DJ Heyoka Pulsaris' ganz eigene Interpretation des Ecstatic Dance betont das archaische Gemeinschaftserlebnis und die Möglichkeit, sich selbst und das Große Geheimnis auf immer neue Weise zu erforschen. Sein Stil wird musikalisch gespeist aus Medizinmusik vieler Traditionen, innovativ verspieltem Electro, schamanisch/mystischen Elementen - und Überraschungen. Um den Dancefloor auf noch höhere Spin-Ebenen zu kitzeln, setzt er in manchen Augenblicken gezielt auch seine Stimme ein („Zaubertalk“).


Ulli-Wittemann
Ulli-Wittemann

Contact Improvisation & Playfight mit Ulli Wittemann

Ihn hat die Lust an menschlichem Wachsen und Bewegung immer wieder auf neue Wege gelockt- nach Standardtanz und Hip Hop als Teenager und 25 Jahren mit verschiedenen Kampfkünsten entdeckte er 2001 im Rahmen seines Schauspielstudiums Contact Improvisation. Nach acht Jahren als Schauspieler am Theater widmet er sich seit 2010 intensiv dem Unterrichten von CI, Schauspiel, Bewußtheit und Kommunikation.

In den letzten Jahren hat er Workshops, Intensives, Klassen und Retreats in vielen Ländern Europas, der Türkei, Israel, Palästina, Russland, den USA, Kanada, Thailand, Japan, China und Indien gegeben. Regelmäßig unterrichtet er am Freien Musikzentrum in München und hat über 7 Jahre das Tempelhof Contactfestival in Süddeutschland und das Conscious Flow Festival in Indien mitorganisiert.

Die Beschäftigung mit der Lehre des Buddhismus, das Reisen und die Verbindung zur Natur sind ihm wichtige Quellen von Zufriedenheit und Inspiration, die in seine Unterrichte und Projekte einfließen und ihn als Mensch prägen.

"*Eine gelungene Stunde entsteht für mich aus dem Gefühl des Wachsens jedes Einzelnen und der Freude am gemeinsamen Erleben in Bewegung.*"


Isabelle Pyttel

Morning practice und cranio - sacrale Körperarbeit mit Isabelle Pyttel

Mit jungen Jahren sammelte sie als Tänzerin Bühnenerfahrung und begann früh, sich durch Tanz auszudrücken und zu choreografieren. Einer der Schwerpunkte ihres Kunststudiums an der Akademie der Bildenden Künste München war Performance-Kunst. Ein tieferes Hinterfragen ihrer Lebensinhalte brachte sie zum Yoga, zur Massage, zum intuitiven Bewegen und zur Auseinandersetzung mit Heilung. Sie beschäftige sich intensiv mit den Heilkräften der Natur und dem menschlichen Körper, was in ihrer Prüfung zur Heilpratikerin zum Ausdruck kam. Ihr eröffnete sich eine Verbundenheit mit der belebten Natur und der Wahrnehmung ihrer Qualitäten, Energien und Wesen, die sich stetig weiter entwickelt. Eine Ausbildung und weitere Fortbildungen in Cranio-Sacraler Körperarbeit verfeinerten Isabelles Achtsamkeit und Hingabe für uns als ganzheitliche Wesen und vertieften ihr Verständnis für das System Mensch im Einklang mit der Natur. Unser menschliches Herz und seine Weisheit trat in ihren Fokus. Die Ausbildung zur Yogalehrerin im herzöffnenden und -betonten Anusara Yoga war eine weitere Bereicherung auf diesem Weg. Das Aufsuchen von Heil- und Kraftorten in verschiedenen Teilen Europas waren ein weiterer Baustein von persönlichem und professionellem Wachsen. Somatische Bewegung, Contact Improvisation und freie Tanzformen erforscht Isabelle tief. Ihr Wirken will Bewusstsein, Verbundenheit und Lebendigkeit hervorbringen.


Gabriele-Sundari-Storz

Morning practice - Yoga-Somatics - body healing massage - sharing - mit Gabriele Storz

Yoga mit den Elementen Erde, Wasser, Feuer, Luft und body healing Massage für deine Integration und Verkörperung. Transparente Kommunikation / sharing

Ankommen - nähren - loslassen - willkommen


Ein Festival für dich und deine Entfaltung im Leben!
Lasst uns in unsere Lebendigkeit, pure Freude und tiefen Kontakt, eintauchen.

Gabriele, Isabelle & Ulli

Jetzt anfragen